Zahlen & Fakten

Die nachfolgenden Spezifikationen gelten für den farfalla camper version4. Die Unterschiede zu version2 findet ihr unten. Optionen werden in der Preisliste beschrieben.

Anhänger

Die Basis für den farfalla camper liefert der Kofferanhänger LK 1325-14-1420-N der Unsinn Fahrzeugtechnik GmbH (https://www.unsinn.de/de/anhaenger/plywoodkoffer/lk-1325-14-1420-1-achsig):

  • Koffermaße innen (LxBxH) 2,55 x 1,42 x 1,53 m
  • Fahrzeugmaße (LxBxH) 3,93 x 1,92 x 2,11 m
  • Gebremst (automatisch nachstellend)
  • Zulässiges Gesamtgewicht 1300 kg (wahlweise ablastbar auf minimal 950 kg)
  • Koffer aus Plywood, weiß
  • Kotflügel aus schwarzem Kunststoff
  • Ladefläche aus Siebdruckplatte 18 mm, rutschhemmend und wasserfest
  • Zurrsystem mit sechs verstellbaren Anbinderingen
  • Beleuchtung mit 13-poligem Stecker und Rückfahrscheinwerfer
  • 12V-Innenbeleuchtung

 Die besonderen Merkmale der Ausführung für den farfalla camper sind

  • Seitenklappen links und rechts, abschließbar, jeweils mit Drehstangenverschluss und zwei klappbaren Stützen
  • Heckklappe nach oben öffnend statt Flügeltüren hinten, abschließbar, mit Personenverschluss von innen und außen zu öffnen
  • Kofferdach aus Plywood
  • Vier Schiebestützen
  • Zwei Rangiergriffe vorn
  • Ausführung für Tempo 100
  • Leergewicht ca: 560 kg (ohne Campingausrüstung)

Zelte

Die Schlafzelte und das Vorzelt des farfalla campers bestehen aus Persenningstoff:

  • Spinndüsengefärbtes Polyester mit PU-Beschichtung, 230 g/qm
  • Wasserdicht und dampfdurchlässig, weich und flexibel
  • Höchste UV-Stabilität und Lichtechtheit, extrem langlebig und stabil
  • Resistent gegen Salzwasser, Chlor und Vogelkot
  • Schmutzabweisend, mit Anti-Schimmel-Ausrüstung
  • Schnell trocknend

Weitere Zeltmerkmale:

  • Fenster an den beiden Schlafzelten von innen mit Reißverschlüssen zu öffnen mit außenliegenden Moskitonetzen, passgenaue Fensterfolien gegen Wind und Regen können von außen mit Reißverschlüssen angesetzt werden
  • Schlafzelte zum Anhänger hin abtrennbar
  • Schlafzelt-Gestänge aus Edelstahl
  • Vielfältig einsetzbare Vorzelt/Sonnensegel-Konstruktion mit sechs Teleskopstangen und einer Giebelstange, Abspannleinen und Heringen sowie Bodenplane
  • Fenster am Vorzelt von außen zu öffnen mit innenliegendem Moskitonetz, dazwischen Fensterfolie, zu öffnen mit Reißverschlüssen
  • Verbindungen zwischen Zelten und Anhänger mit Kederleisten und -schienen
  • Fliegengitter an der Heckklappe

Schlafen

Die Schlafflächen im farfalla camper entstehen auf den Bänken und den aufgeklappten Seitenklappen und bieten höchsten Schlafkomfort!

  • Stabil verschraubte Bänke aus beschichteten, gefasten 21mm-Multiplex-Platten, mit Spanngurten im Anhänger fixiert
  • 2 Matratzen 140x200 cm aus hochwertigem Kaltschaum, 14 cm dick, längs zusammenklappbar, wahlweise mit hochwertigen Polyesterbezügen (Leinenoptik, wasser- und schmutzabweisend, flammhemmend, mit Reißverschlüssen, waschbar) oder mit hochwertigen Rainstop-Bezügen (zusätzlich regenfest, auch für draußen geeignet)

 

Verstauen & Beladen

Schränke unter den Bänken:

  • acht Eurobehälter ohne Deckel mit jeweils ca. 25l Stauvolumen mit Klappgriff als Schubkästen unter den Bänken
  •  acht Zurrgurte zur Fixierung der Bänke, der Matratzen, der Schubkästen und von Gepäck

version2

Die wesentlichen Unterschiede des farfalla campers version2 zum farfalla camper version4:

  • Anhänger – eine statt zwei seitlichen Klappen (links), optional seitliches Ausstellfenster
  • Bezüglich der Zelte – ein Schlafzelt statt zwei
  • Schlafen – Matratzen und Unterlagen für zwei statt vier Schlafplätze, in Kombination mit dem farfalla furniture set etwas größer (150x200cm), nur eine Bank statt zwei
  • Kochen und Essen – zwei statt vier Hocker, Tischmaße LxBxH 120 x 60 x 74 cm
  • Verstauen und Beladen – Maße und Anzahl der jeweiligen Eurobehälter und Schutzkoffer angepasst, fünf statt acht Zurrgurte

 


Tel: +49 (0) 8165 9700 228

Mail: mail@farfalla-camper.eu